Insalco color 40 anos

+(56) 2 2449 0827

AUSBILDUNGSGÄNGE

Groß- und Außenhandel

Schifffahrtskauffrau/-mann

Spedition und Logistikdienstleistungen

Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandel

DAUER

4 Semester.

ABSCHLUSSTITEL

Técnico de Nivel Superior en Comercio Mayorista y Exterior Bilingüe.

BERUFSBESCHREIBUNG

Kaufleute im Groß- und Außenhandel kaufen Waren und Dienstleistungen bei den Herstellern ein und verkaufen diese an Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen weiter. Sie beobachten die nationalen und internationalen Beschaffungsmärkte und organisieren den Austausch von Waren und Dienstleitungen bei Export- und Importgeschäften. Sie ermitteln Bezugsquellen sowie den Warenbedarf und holen Angebote ein, vergleichen Konditionen und führen Einkaufsverhandlungen mit Lieferanten. Sie sind für den reibungslosen Ablauf des Wareneingangs und Warenausgangs zuständig. Zu ihren Aufgaben gehören auch die Abwicklung von Kostenrechnungs- und Zahlungsvorgängen, die Bearbeitung von Reklamationen sowie die Organisation von Marketingmaßnahmen.

Bei Einkaufs-, Beratungs- und Verkaufsgesprächen mit Lieferanten und Kunden im Ausland sind flüssige Fremdsprachenkenntnisse erforderlich. Beim Kauf und Wiederverkauf von Waren im internationalen Handel wenden sie Außenwirtschafts- und Zollrechtsbestimmungen sowie internationale Handelsklauseln an. Sie schließen internationale Transportverträge ab, führen Kalkulationen in fremder Währung durch und wickeln Dokumentengeschäfte zur Absicherung von Zahlungsrisiken ab.

VERMITTELTE KENNTNISSE

Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick (auch in Fremdsprachen) sind wichtig, wenn Verhandlungen über Preise, Liefer- und Zahlungsbedingungen mit den Handelspartnern geführt werden. Gutes und korrektes schriftliches Ausdrucksvermögen in verschiedenen Sprachen ist besonders in der Geschäftskorrespondenz mit ausländischen Handelspartnern von großer Bedeutung.


Mathematik-Kenntnisse
 sind beim Kalkulieren von Lagerkosten, Verkaufspreisen oder Kosten einer Werbekampagne von Bedeutung. Bei größeren Investitionen müssen die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten geprüft und der Kapitalbedarf berechnet werden.

 
Gestaltungstalent bei der Festlegung einer erfolgreichen Produktpalette und eines effektiven Marketing-Konzeptes.

EINSATZGEBIETE

Als Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kann man in nahezu allen Wirtschaftszweigen arbeiten. Die Ausbildungsbetriebe des Groß- und Außenhandels, die mit dem INSALCO zusammen arbeiten sind in folgenden Bereichen tätig:

  • Großhandel, Handelsvermittlung
  • Chemie, Pharmazie, Kunststoff
  • Fahrzeugbau  und –Handel
  • Metall, Maschinenbau, Feinmechanik, Optik
  • Nahrungs-, Genussmittelherstellung
  • Textil, Bekleidung, Leder

VORTEILE DUALES SYSTEM

  • Studienzeit nur 2 Jahre
  • Praktische Arbeitserfahrung ab dem ersten Tag 
  • Praktika bei renommierten internationalen Unternehmen
  • Ausbildungsvergütung, mit der die Studiengebühren am INSALCO beglichen werden können
  • Qualifikation für weiterführende akademische Studiengänge
  • Anerkannte Abschlüsse in Chile, Deutschland und der Europäischen Union

JETZT BEWERBEN!

Sehr geehrte(r) Bewerber(in), bitte öffnen Sie den folgenden Link und erstellen Sie mit Ihrer Email-Adresse ein Konto, um den Zugangscode zu erhalten. Füllen Sie anschließend bitte das Bewerbungsformular aus und schicken Sie es ab. Viel Erfolg!